Auf Kommentar antworten

Der installierte Spam-Filter auf dieser Website ist derzeit nicht verfügbar. Laut Richtlinien der Website, können keine neuen Übertragungen akzeptiert werden bis das Problem gelöst wurde. Bitte versuchen Sie das Formular in ein paar Minuten erneut abzusenden.

ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr Atemschutz Test)

Am Freitag, dem 16.03. wurde bei der FF-Töschling ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr Atemschutz Test) durchgeführt.

Der ÖFAST soll zur Feststellung der körperlichen Eignung (Leistungsfähigkeit) für den Atemschutzdienst dienen.

Der ÖFAST umfasst mehrere Stationen (diese sind jeweils innerhalb einer bestimmten Zeit zu absolvieren):
•Gehen 200m ohne und 100m mit 2 B-Schläuchen (innerhalb 6 min.)
•Stiegen hinauf- und heruntersteigen (in Summe 180 Stufen - davon 90 hinauf und 90 hinunter, Zeit: 3,5 min.)
•100m Gehen mit 2 Kanistern (a' 20 kg, innerhalb 2 min.)
•Unterkriechen - Übersteigen von Hindernissen (innerhalb 3 min.)
•C-Schlauch aufrollen
•Regenerationsphase (5 min.)

Alle Teilnehmer konnten den ÖFAST positiv abschließen.

Antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen