Straßenreinigung bei einer Baustelle auf der L78

Im Wohnbereich eine Wohnung in Töschling, wurde ein Wespennest entfernt.

Eine Person ist mit seinem Fahrrad von der Straße abgekommen und in die Glan gestürzt. Wir wurden zusammen mit dem restlichen Wasserdienst des Bezirkes Klagenfurt-Land zur Unterstützung mit unserem Schlauchboot nach Zell-Ebenthal in Kärnten alarmiert. Nachdem die Person bereits während unserer Anfahrt von der Polizei und der zuständigen Ortsfeuerwehr geborgen werden konnte wurde der Einsatz storniert und wir konnten wieder ins Rüsthaus einrücken.

Berichte:

https://kaernten.orf.at/stories/3057097/