Seit Anfang 2019 sind in unserer Gemeinde zwei Defibrillatoren verfügbar um im Notfall eingesetzt werden zu können. Einer der Defibrillatoren ist in St. Martin vor dem Kindergarten bzw. der Volksschule, der zweite ist während der Badesaison im Gemeindebad bei Evie’s Imbiss und währen der restlichen Zeit bei unserem Rüsthaus angebracht.

Mit dem Ende der Badesaison ist der Defibrillator aus dem Gemeindebad nun wieder beim Rüsthaus der FF Töschling angebracht.

Wir hoffen zwar, dass ihr dieses lebensrettende Notfallgerät nie benötigt, wenn ihr allerdings eure Erste Hilfe Kenntnisse wieder einmal auffischen möchtet bietet die Webseite des Roten Kreuzes eine Kurzanleitung zu Verwendung von Defibrillatoren sowie einen gratis online Erste Hilfe Kurs.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.