Wir haben uns auf einen „Blackout“ vorbereitet und werden im Katastrophenfall als Leuchtturm in der Gemeinde Techelsberg stehen. Unser Feuerwehrhaus ist ab sofort mit einem Notstromgenerator der Firma Rotek ausgestattet.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.