Bergung einer Person nach einem Forstunfall in Tibitsch

, ,

Datum: 27. März 2021 um 15:00
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 30 Minuten
Einsatzort: Tibitsch
Einsatzleiter: OBI Wanker W.
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: KRFA
Weitere Kräfte: FF Techelsberg, Polizei, Rotes Kreuz


Einsatzbericht:

Mit dem Einsatzstichwort „T PERSON 1, Person in Notlage“ wurden wir gemeinsam mit der FF Techelsberg zur Unterstützung bei der Bergung eines verunfallten Forstarbeiters alarmiert. Die verunfallte Person war bereits von anderen an der Unfallstelle anwesenden Forstarbeitern befreit und von Roten Kreuz erstversorgt worden. Mit Hilfe unserer Korbtrage konnten wir die Person schließlich schnell aus dem unwegsamen Gelände bergen und dem Roten Kreuz für die Überstellung ins Krankenhaus übergeben.